Behavior

Der respektvolle Umgang mit der dargestellten Person, sowie dessen Umfeld ist uns sehr wichtig. Hierbei geht es nicht nur darum, hohe Ansprüche und Qualität in die Darstellung zu legen, sondern auch eine entsprechende innere Haltung zu wahren.

Bitte berücksichtigt folgende Hinweise und Tipps bzgl. des Verhaltens :

Respektvolle Einstellung der dargestellten Personen und deren Umfeld gegenüber.

  • Die historische Person "John, Lord Cheyne" ( alternative Schreibweise "Cheney" ) wird immer mit Respekt behandelt
  • "John, Lord Cheney" war nie freiwillig Yorkist, sondern immer Lancastrian
  • Gleichermaßen wird jedes Gruppenmitglied respektvoll behandelt, ganz gleich, welche Position sie inne hat

Respektvoller Umgang mit allen Erkennungsmerkmalen

  • Fahnen werden nur richtig herum aufgezogen ( eine Fahne falsch herum aufzuziehen oder zu transportieren kommt einer Entehrung und Hochverrat gleich )
  • Fahnen werden vom Boden fern gehalten ( nicht auf dem Boden ablegen oder durch den Dreck ziehen. Das gilt auch für Schilde, etc. auf denen das Wappen oder Badges abgebildet sind )
  • transportable Fahnen werden nie unbeaufsichtigt gelassen ( u.a. aus der Begründung, da sie die Position des Besitzers anzeigen, aber auch zum Schutz vor Diebstahl )
  • Badges werden - auf der Jacke getragen - auf der linken Brustseite angenäht
  • alle Erkennungsmerkmale repräsentieren den jeweiligen Besitzer ( dargestellte historische Person )
  • nach Austritt aus der IG werden alle verliehenen Erkennungsmerkmale ( Livree, Badges ... ) des "Lord Cheyne" unaufgefordert und schnellstmöglich wieder zurück gegeben